Discussion:
Einbauhalter für Festplatte gesucht
(zu alt für eine Antwort)
Dominik Heinrich
2018-01-29 19:20:21 UTC
Permalink
Hallo,

eine 3,5"-Festplatte soll in einen 5,25"-Schacht eingebaut und
zuverlässig befestigt werden. Simple Sache, könnte man meinen. Einfache
Einbauwinkel gibt es für kleines Geld (und liegen hier auch herum), z.B.:

https://www.amazon.de/Einbauwinkel-Festplatte-HDD-Zoll-Winkel/dp/B001LQG4IO

Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB) seitlich
nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher, im Abstand
von etwa 10cm. Obige Winkel sind daher zu kurz und passen nicht.

Die Suche nach einem längeren Halter gestaltet sich schwierig, da nix zu
finden ist... Hat vielleicht jemand einen Einkaufstipp?

Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
--
Grüße
Dominik
Kay Martinen
2018-01-29 22:23:01 UTC
Permalink
Post by Dominik Heinrich
Hallo,
eine 3,5"-Festplatte soll in einen 5,25"-Schacht eingebaut und
zuverlässig befestigt werden. Simple Sache, könnte man meinen. Einfache
https://www.amazon.de/Einbauwinkel-Festplatte-HDD-Zoll-Winkel/dp/B001LQG4IO
Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB) seitlich
nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher, im Abstand
von etwa 10cm. Obige Winkel sind daher zu kurz und passen nicht.
Die wird aber doch unten auch Befestigungslöcher haben, oder?
Damit sollte ein anderer Halter doch passen. Zur not könnte man auch ein
einfaches Blech beidseitig 90° Hoch biegen und passsende Löcher rein
bohren. Nur so als Bastelidee. Das Gewinde ist in der Platte und außen
kann man ggf. Muttern hinter die Schrauben setzen.
Post by Dominik Heinrich
Die Suche nach einem längeren Halter gestaltet sich schwierig, da nix zu
finden ist... Hat vielleicht jemand einen Einkaufstipp?
Und jene die amazon direkt daneben anbiedert passen auch nicht?
Ich sah dort welche bei denen die Platte von Unten verschraubt würde.
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Hat dein Server keine 3,5" Bucht mehr - für eine Floppy, Kartenleser
oder ähnliches? So was kann man ggf. auch extern per USB betreiben -
falls man es überhaupt noch braucht.

Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)
Shinji Ikari
2018-01-29 23:38:21 UTC
Permalink
Guten Tag
Post by Dominik Heinrich
Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB) seitlich
nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher, im Abstand
von etwa 10cm. Obige Winkel sind daher zu kurz und passen nicht.
Dann nimm einen anderen Adapter, der die Loecher nicht braucht.
Bevorzugt einen Halter, bei dem die Platte nicht seitlich, sondern von
unten gestuetzt wird. Dann reichen evtl. 2 Schraubverbindungen zur HDD
aus um es zu sichern.
https://www.ebay.de/itm/LCPower-Festplatten-Einbaurahmen-2-5-3-5-auf-5-25-mit-Halterung-fur-Lufter/302612082276?hash=item467515ee64:g:CfIAAOSwg8taSZmz
https://www.ebay.de/itm/Festplatten-Einbaurahmen-3-5-auf-5-25/302613964207?hash=item467532a5af:g:Ja4AAOSwE7JaaHc4
https://www.ebay.de/itm/5-25-auf-3-5-2-5-Einbaurahmen-SSD-Festplatten-Montage-Adapter-Halterung/162800207470?hash=item25e7a6066e:g:itMAAOSwZW5aL~YF
https://www.ebay.de/itm/Sharkoon-5-25-BayExtension-schwarz-Einbaurahmen-fur-4x-2-5-Festplatten/323036994543?hash=item4b36815bef:g:qMUAAOSwry1aSot6
http://www.ebay.de/itm/ICY-BOX-IB-AC652-Interner-Einbaurahmen-fur-2-5-3-5-HDD-SSD-in-einem-5-25-Eins/232548734714?hash=item3624fc16fa:g:UqcAAOSwk1hZ~ES9
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Bei mir haben sich solche AnitiVibe Loesungen als Jaherlang stabil und
wirksam gezeigt.
Thorsten Albrecht
2018-01-30 11:23:43 UTC
Permalink
Post by Dominik Heinrich
eine 3,5"-Festplatte soll in einen 5,25"-Schacht eingebaut und
zuverlässig befestigt werden. Simple Sache, könnte man meinen. Einfache
https://www.amazon.de/Einbauwinkel-Festplatte-HDD-Zoll-Winkel/dp/B001LQG4IO
Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB) seitlich
nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher, im Abstand
von etwa 10cm. Obige Winkel sind daher zu kurz und passen nicht.
Die Suche nach einem längeren Halter gestaltet sich schwierig, da nix zu
finden ist... Hat vielleicht jemand einen Einkaufstipp?
Dann nimmt halt keine simplen Winkel, sondern einen richtigen Rahmen.
Ich würde diesen hier nehmen, da er Erweiterungspotential hat:
https://geizhals.de/delock-18217-a1434503.html?hloc=at&hloc=de

Ist für einen Server mit ca. 10,- gerade noch bezahlbar.

...oder den:
https://geizhals.de/akasa-ak-hda-05-a732797.html?hloc=at&hloc=de
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Den Sharkoon habe ich jetzt schon seit 8 Jahren, und das Gummi sieht
so aus wie am ersten Tag. Scheint nicht rissig zu werden.

Thorsten
Ralf S. Hellersen
2018-02-03 09:07:57 UTC
Permalink
Post by Thorsten Albrecht
Post by Dominik Heinrich
eine 3,5"-Festplatte soll in einen 5,25"-Schacht eingebaut und
zuverlässig befestigt werden. Simple Sache, könnte man meinen. Einfache
https://www.amazon.de/Einbauwinkel-Festplatte-HDD-Zoll-Winkel/dp/
B001LQG4IO
Post by Thorsten Albrecht
Post by Dominik Heinrich
Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB) seitlich
nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher, im Abstand
von etwa 10cm. Obige Winkel sind daher zu kurz und passen nicht.
Die Suche nach einem längeren Halter gestaltet sich schwierig, da nix zu
finden ist... Hat vielleicht jemand einen Einkaufstipp?
Dann nimmt halt keine simplen Winkel, sondern einen richtigen Rahmen.
https://geizhals.de/delock-18217-a1434503.html?hloc=at&hloc=de
Ist für einen Server mit ca. 10,- gerade noch bezahlbar.
https://geizhals.de/akasa-ak-hda-05-a732797.html?hloc=at&hloc=de
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Den Sharkoon habe ich jetzt schon seit 8 Jahren, und das Gummi sieht so
aus wie am ersten Tag. Scheint nicht rissig zu werden.
Thorsten
Weiß hier jemand, ob die Rahmen stapelbar sind ? Ich würde gerne
vier Festplatten am günstigen Ort in meinem Rechner anbringen. Bei mir
ist auf dem Boden des Towergehäuses noch Platz.

Gruß
Ralf
Frank Möller
2018-02-03 09:43:24 UTC
Permalink
Post by Ralf S. Hellersen
Post by Thorsten Albrecht
https://geizhals.de/delock-18217-a1434503.html?hloc=at&hloc=de
Ist für einen Server mit ca. 10,- gerade noch bezahlbar.
https://geizhals.de/akasa-ak-hda-05-a732797.html?hloc=at&hloc=de
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Den Sharkoon habe ich jetzt schon seit 8 Jahren, und das Gummi sieht so
aus wie am ersten Tag. Scheint nicht rissig zu werden.
Thorsten
Weiß hier jemand, ob die Rahmen stapelbar sind ? Ich würde gerne
vier Festplatten am günstigen Ort in meinem Rechner anbringen. Bei mir
ist auf dem Boden des Towergehäuses noch Platz.
Von solchen Rahmen ohne eigenen Lüfter, die dann auch einen Gehäuselüfter
in der PC-Front nicht nutzen können, würde ich prinzipiell abraten. Wenn
schon, dann sowas:

<https://geizhals.de/sunnytek-jou-jye-st-125sata-a-1152-a1070415.html>

- Verriegelung des Einschubs
- Ein-/Ausschalter in der Front
- sehr leiser Lüfter direkt unter der Platte
- der obere Deckel des Einschubs kann weggelassen werden

--
Frank Möller
2018-02-03 09:49:50 UTC
Permalink
Post by Ralf S. Hellersen
Post by Thorsten Albrecht
https://geizhals.de/delock-18217-a1434503.html?hloc=at&hloc=de
Ist für einen Server mit ca. 10,- gerade noch bezahlbar.
https://geizhals.de/akasa-ak-hda-05-a732797.html?hloc=at&hloc=de
Post by Dominik Heinrich
Als Notlösung benutze ich im Moment einen Sharkoon Vibe-Fixer
(Gummiring-Halterung). Für den Server ist mir das aber zu windig.
Den Sharkoon habe ich jetzt schon seit 8 Jahren, und das Gummi sieht so
aus wie am ersten Tag. Scheint nicht rissig zu werden.
Thorsten
Weiß hier jemand, ob die Rahmen stapelbar sind ?
^
Was soll die Kinderkacke?

Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
bedient:
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS~>

Wichtig ist natürlich, daß das Ding Luftzug von entsprechenden
Gehäuselüftern bekommt.
Post by Ralf S. Hellersen
Ich würde gerne vier Festplatten am günstigen Ort in meinem Rechner
anbringen. Bei mir ist auf dem Boden des Towergehäuses noch Platz.
Von solchen Rahmen wie oben ohne eigenen Lüfter, die dann auch einen
Gehäuselüfter in der PC-Front nicht nutzen können, würde ich prinzipiell
abraten. Wenn schon, dann sowas:

<https://geizhals.de/sunnytek-jou-jye-st-125sata-a-1152-a1070415.html>

- Verriegelung des Einschubs
- Ein-/Ausschalter in der Front
- sehr leiser Lüfter direkt unter der Platte
- der obere Deckel des Einschubs kann weggelassen werden

--
Ralf S. Hellersen
2018-02-03 10:53:52 UTC
Permalink
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-
rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?
hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
Post by Frank Möller
Wichtig ist natürlich, daß das Ding Luftzug von entsprechenden
Gehäuselüftern bekommt.
Bei 5 Watt pro Platte und kurzzeitiger Nutzung sehe ich da keine
Notwendigkeit eine eigene Klimaanlage für einzubauen.
Ich gehe davon aus, dass der Rahmen aus Metall ist und kühlt, wobei
ich feststellen muss, dass hier weder Maße noch Materialangaben zu
finden sind. Die Rezensionen taugen auch zu nichts.

Gruß
Ralf
Shinji Ikari
2018-02-03 12:47:15 UTC
Permalink
Guten Tag
Post by Frank Möller
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-
rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?
hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
...wenn man beachtet, dass dort nur 2,5" HDDs hineinpassen.
Post by Frank Möller
Ich gehe davon aus, dass der Rahmen aus Metall ist
ja
Post by Frank Möller
und kühlt,
kaum.
Post by Frank Möller
wobei
ich feststellen muss, dass hier weder Maße noch Materialangaben zu
finden sind. Die Rezensionen taugen auch zu nichts.
Die Dinger sind bei vielen Haendlern im Angebot. Schau dort nach.
https://geizhals.de/272850513
Frank Möller
2018-02-03 20:46:10 UTC
Permalink
Post by Shinji Ikari
Post by Ralf S. Hellersen
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS~>
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
...wenn man beachtet, dass dort nur 2,5" HDDs hineinpassen.
Mei, für 3,5" kann er dann zum Bleistift dieses Dingens nehmen:
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-rahmen-3-5-5-25-festplatte-montage-set/131039213994?_trkparms=aid%3D444000%26algo%3DSOI.DEFAULT%26ao%3D1%26asc%3D49898%26meid%3D6a8e72dfbe3a45759242c13f7ae6d2d3%26pid%3D100752%26rk%3D1%26rkt%3D6%26mehot%3Dpp%26sd%3D131039212027%26itm%3D131039213994&_trksid=p2047675.c100752.m1982>

Ich schätze mal, es dürfte noch weitere passende Teile geben, nach denen zu
suchen ich jetzt keine Lust habe.

--
Shinji Ikari
2018-02-04 00:37:43 UTC
Permalink
Guten Tag
Post by Shinji Ikari
Post by Ralf S. Hellersen
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS~>
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
...wenn man beachtet, dass dort nur 2,5" HDDs hineinpassen.
Ja, kann er. Vielleicht will er ja 2,5" darin platzieren? Er hatte
seine Festplattenformate ja leider verschwiegen. Deshalb wollte ich
eben darauf hinweisen.
Ralf S. Hellersen
2018-02-09 18:48:57 UTC
Permalink
Post by Shinji Ikari
Guten Tag
Post by Shinji Ikari
Post by Ralf S. Hellersen
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-
rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?
hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS~>
Post by Shinji Ikari
Post by Shinji Ikari
Post by Ralf S. Hellersen
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
...wenn man beachtet, dass dort nur 2,5" HDDs hineinpassen.
Ja, kann er. Vielleicht will er ja 2,5" darin platzieren? Er hatte seine
Festplattenformate ja leider verschwiegen. Deshalb wollte ich eben
darauf hinweisen.
So etwas ähnliches habe ich mir gerade angeschafft. Es wird reichen. Diese
Rahmen gibt es für 3 1/2 Zoll-Platten. Alles zusammen passt auch in meinen
Tower.

Gruß
Ralf

Ralf S. Hellersen
2018-02-03 22:47:27 UTC
Permalink
Post by Shinji Ikari
Guten Tag
Post by Frank Möller
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-
rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?
hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
...wenn man beachtet, dass dort nur 2,5" HDDs hineinpassen.
Ich habe nachgemessen. Jetzt sehe ich das auch. Also unbrauchbar.
Danke für den Tip !

Ralf
Thomas Schmidt
2018-02-03 13:10:33 UTC
Permalink
Post by Frank Möller
Post by Frank Möller
Zum Stapeln bist Du vermutlich mit so einem Teil hier wesentlich besser
<https://www.ebay.de/itm/hdd-ssd-einbauwinkel-4-fach-einbaurahmen-
rahmen-2-5-3-5-festplatte-montage-set/131039212027?
hash=item1e828bb1fb:g:L~kAAOSwR0JURpS
Das ist doch schon gut. Vielen Dank !
Du weißt aber schon, dass der verlinkte Halter für 2,5"-Festplatten ist?



Höre bitte auf zu Plenken[1] und lass die Einleitungszeile stehen. Dein
NUA (oder auch du) hat die URL kaputt gemacht. Lass bitte zwischen den
Zitatebenen, sowie zwischen Zitat und eigenem Text Leerzeilen. Das
verbessert die Lesbarkeit.

[1] <https://de.wikipedia.org/wiki/Plenk>
Armin Wolf
2018-02-03 15:29:29 UTC
Permalink
Post by Dominik Heinrich
Für den Server ist mir das aber zu windig.
Welche Belastung wirkt auf den Server ein?

Reicht es nicht völlig aus, die neue Platte irgendwo mit im
5,25"-Schacht mit zwei Schrauben zu befestigen?

Beim Gamer- PC, der regelmäßig transportiert wird... OK, aber
hier haben im Server die Schrauben ausschließlich die Aufgabe,
die SSD gegen herumklackern zu schützen, sollte das Ding doch
einmal bewegt werden (alle paar Jahre zu Wartungszwecken)
Shinji Ikari
2018-02-03 19:52:01 UTC
Permalink
Guten Tag
Post by Armin Wolf
Post by Dominik Heinrich
Für den Server ist mir das aber zu windig.
Reicht es nicht völlig aus, die neue Platte irgendwo mit im
5,25"-Schacht mit zwei Schrauben zu befestigen?
Bei den Adaptern (5,25 auf 3,5) die OP urspruenglich erwaehnte, wuerde
die HDD nur an 2 Schrauben an der Front- oder Heckseite haengen.
Solange die HDD nicht auf einem Stueck Blech/Kunststoff aufliegt
wuerde sie somit (wegen dem Gewicht) dazu neigen sich diagonal oder
gar fast senkrecht ausrzurichen.
Das ist bei einer HDD in der Preisklasse nicht unbedingt
wuenschenswert bei langzeitig stabilem Betriebswunsch.
Die Schrauben soooo fest anzuziehen, dass die HDD sich (hoffentlich)
doch nicht im Laufe der Jahre bewegt, koennte uebrigens sie Gewinde an
Schrauben oder dem doch recht weichen Material des HDDgehaeuse negativ
beeinflussen.
Post by Armin Wolf
aber
hier haben im Server die Schrauben ausschließlich die Aufgabe,
die SSD gegen herumklackern zu schützen,
Du hast gelesen, dass es um eine Seagate Ironwolf 8TB handeln soll?
Message-ID: <p4nsem$1pq$***@news.albasani.net>
"...Leider hat die einzubauende Festplatte (Seagate Ironwolf 8TB)
seitlich nur zwei, statt der sonst üblichen drei Befestigungslöcher,
im Abstand von etwa 10cm..."
Post by Armin Wolf
sollte das Ding doch
einmal bewegt werden (alle paar Jahre zu Wartungszwecken)
Einer SSD waere die Einbaulage oder gar eine stabile oder wackelige
Befestigung egal, aber bei einer HDD mit so hoher Datendichte waere
ich auch eher vorsichtig.
Loading...