Discussion:
Kurz getestet: Seagate IronWolf NAS HDD 10TB (ST10000VN0004)
(zu alt für eine Antwort)
Shinji Ikari
2017-09-15 10:14:05 UTC
Permalink
Raw Message
Guten Tag.

Nur mal so zwischendurch, falls jemand Interesse an einem kurzen
Erfahrungsbericht hat:
Ich habe mir nun in diesem Monat einige
Seagate IronWolf NAS HDD 10TB SATA 6Gb/s (ST10000VN0004)
gekauft.
Die erste gelieferte HDD hatte gar nicht das lustige WolfEmblem
aufgedruckt. Die letzten Lieferungen hatten den aktuell im Netz
auffindbaren Aufkleber mit dem Wolfsbild.

Was mir zuerst auffiel:
Die Festplatte ist minimal dicker, als die sonst bei mir eingesetzten
3,5" HDDs (bis 8TB).
Sie ist vermutlich noch innerhalb der Spezifikation, aber ich habe
beispielsweise ein paar Wechselschaechte, in denen die HDD mit
Senkkopfschrauben eingeschraubt werden muss.
Wenn ich die falschen Senkkopfschrauben nutze (und die Koepfe minimal
heraus stehen) passen die HDDs nicht mehr in den jeweiligen Schacht.
Meine anderen 3.5" HDDs mit hohen Kapazitaeten (bis 8TB) sind nicht
ganz so dick.
Aber irgendwo muessen die zusaetzlichen Platter ja hin.

Eine Besonderheit aufgrund der Heliumfuellung habe ich nicht bemerkt.

Dass die mittleren SChraubloecher fehlen ist ja schon bei einigen 8TB
HDDs der Fall gewesen und trifft hier auch wieder zu.

Ich habe sie als DoA-Test einmal mit HDTune Pro 4.61 voll geschrieben
und einmal komplett den Bereich auf Error absuchen lassen.

Ein kompletter Schreibvorgang an einem Asus B150M-C Motherboard
Onboardkontroller (am Intel B150) dauerte etwas ueber 14 Stunden.
Anfangsgeschwindigkeit lag bei rund 230MByte/s Spitze. Am Ende der
Kapazitaet schafften sie beim linearen Schreiben immer noch knapp
ueber 100MByte/s.
Lesend zeigten sich die HDD mit aehnlichen Werten.

Akustisch waren die Platten zu vernehmen, aber nicht bemerkenswert
laut und haben auch kein bemerkenswert nervendes Geraeusch von sich
gegeben (rein subjektiver Eindruck!).

Die Europreise fallen aktuell, sind aber beiweitem noch nicht als
guenstig oder billig zu bezeichnen.

Sollte die Tage meine Lieferung mit den aktuell sogar finanziell
guenstigeren Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB 512e SATA 6Gb/s
(ST10000NM0016) eintreffen werde ich vermutlich auch dazu etwas
schreiben.

Schoenes Wochenende!
Christian Potzinger
2017-09-16 05:34:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Shinji Ikari
Sollte die Tage meine Lieferung mit den aktuell sogar finanziell
guenstigeren Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB 512e SATA
6Gb/s (ST10000NM0016) eintreffen werde ich vermutlich auch dazu
etwas schreiben.
Bitte mach das. Hier steht die Erweiterung eines NAS an. Und ich
bin noch am überlegen, ob ich die mit 8 oder 10 TB Platten mache.

Danke.
--
ryl: G'Kar
Loading...